Schnitzkrake
Schnitzkrake

Schnitzmit die Werkstatt für Unterwegs

Das Schnitzen wird oft im Freien und bei Ausflügen ausgeübt. Das „Schnitzmit“ ist eine kleine mobile Werkbank . Diese ist als „Werkstatt“ schnell aufgebaut und wird auf die Oberschenkeln gespannt. Für Unterwegs kann das S“chnitzmit“ einfach zu einer kleinen Tasche mit Etui für Messer und Ästen eingeklappt und umgehängt werden.

Die Funktionsweise ist neu : Durch die Spannkraft des Kniehebels wird die „Werkbank“ auf die Oberschenkel gespannt und bekommt seine Stabilität durch die Beine der Kinder.
Ein horizontal drehbares „Fixierholz“ hat Löcher und Einkerbungen, die als sichere und stabile Ablage für die Äste beim Schnitzen, Sägen oder Bohren dienen. Das „Schnitzmit“ fördert handwerkliche und kreative Aktivitäten in der Natur.

 

 

Das Schnitzmit kostet komplett 78 €

 

Es beinhaltet eine Multiclip (siehe Foto)

für die  Möglichkeit ein Holz  fest einzuspannen

.Eine einfache Schleif-Vorrichtung , abgestimmt auf das Schnitzmit erleichtert das Schleifen erheblich

 

 

 

Im inneren des Filzmantels hat das Schnitzmit die Möglichkeit das Messer und das Schleifholz aufzubewaren.

Das Schleifholz ist mit Metallschleifpapier beklebt,  für ein einfaches Schleifen vor Ort.